Kurs für Einsteiger zum Brot selber backen am 4. märz 2017


2. September 2017 , 11 – 17 Uhr            

Einsteigerkurs: Brot und Brötchen selber backen  

 

In diesem Brotbackkurs lernen Sie die fachlichen Grundlagen zum Herstellen von Brot bzw. Brötchen aus einem jungen Dinkelsauerteig, dem Backferment, „Schritt für Schritt“ kennen. Dieser Kurs richtet sich an alle, die gerne einmal ein Brot selber backen möchten. Die Grundkenntnisse und Praxis werden hierzu vermittelt.    

 

Kursinhalte:

·       Welche Zutaten sind für ein gutes Brot notwendig?

·       Was benötigt man zum Brotbacken?

·       Erklären von Grundbegriffen beim Backen 

·       Grundlegendes zur Teigbereitung

·       Brotbacken ohne Teigmaschine

·       Wichtige Tipps für das Backen zuhause

·       Individuelle Fragen und Wunschthemen können berücksichtigt werden, wenn Sie sich hierzu zuvor bei uns melden.

 

Kosten: 55,- € pro Teilnehmer; incl. einem Skript 

Kursleitung: Thomas und Monika Lepold

Anmeldung: monika.lepold@gmx.de

Treffpunkt ist die Backstube am Dottenfelder Hof in Bad Vilbel



weitere TErmine 2017 auf dem Dottenfelderhof, Bad Vilbel


Termine 2017 

 

  

Einsteigerkurs:          2. September    2017     --------    Zeit: 11 Uhr - 17 Uhr 

  

 

Fortgeschrittenkurs:  7. Oktober         2017     --------    Zeit: 11 Uhr - 17 Uhr 

 

 

Einsteigerkurs:         4. November     2017     --------    Zeit: 11 Uhr - 17 Uhr 

 

Nähere Angaben zu den Themeninhalten finden Sie im nachfolgenden auf dieser Seite. 

 

Wenn Sie ein Thema zum backen ohne Zusatz von Backhefe anspricht, würden wir uns freuen Sie in einem unserer Backkurse zu begrüßen. 

 

Thomas und Monika Lepold 





7. Oktober 2017 , 11 – 17 Uhr

Einsteigerkurs: Schmackhafte Urgetreidebrote selber backen

 

Backen mit Urgetreide wie Emmer, Einkorn, Kamut und Dinkel hat in den letzten Jahren wieder viel Aufmerksamkeit bekommen. Viel diskutiert wird die bessere Verträglichkeit, da diese alten Getreidesorten bisher nicht hochgezüchtet sind. Hervorzuheben sind der hohe Mineralgehalt und die Carotinoide (gelbe Farbstoffe), die sich auf die Sehkraft positiv auswirken.

 

In dem Kurs erfahren Sie grundlegend, wie man in der Praxis mit diesen alten Getreidesorten stabile Teige und saftige Brote zubereitet.

 

Kursinhalte:

·       Welche Eigenschaften haben die Urgetreidesorten?

·       Grundkenntnisse zum Backen mit Kochstück, Aromastück und Brühstück

·       Erklären von Grundbegriffen beim Backen  

·       Brotbacken ohne Teigmaschine

·       Wichtige Tipps für das Backen zuhause

 

Kosten: 60,- € pro Teilnehmer; incl. einem Skript 

Kursleitung: Thomas und Monika Lepold

Anmeldung: monika.lepold@gmx.de

Treffpunkt ist die Backstube am Dottenfelderhof in Bad Vilbel

 


4. November 2017 , 11 – 17 Uhr

Einsteigerkurs: Brot, Brötchen und Früchtebrot selber backen  

 

In diesem Brotbackkurs lernen Sie die fachlichen Grundlagen zum Herstellen von Brot bzw. Brötchen aus einem jungen Dinkelsauerteig, dem Backferment, „Schritt für Schritt“ kennen. Dieser Kurs richtet sich an alle, die gerne einmal ein Brot selber backen möchten. Die Grundkenntnisse und Praxis hierzu werden vermittelt.   

Kursinhalte:

·       Welche Zutaten sind für ein gutes Brot notwendig?

·       Was benötigt man zum Brotbacken?

·       Erklären von Grundbegriffen aus der Backfachkunde 

·       Grundlegendes zur Teigbereitung

·       Brotbacken ohne Teigmaschine

·       Wichtige Tipps für das Backen zuhause

·       Individuelle Fragen und Wunschthemen können berücksichtigt werden, wenn Sie sich hierzu zuvor bei uns melden.

 

Kosten: 55,- € pro Teilnehmer; incl. einem Skript 

Kursleitung: Thomas und Monika Lepold

Anmeldung: monika.lepold@gmx.de 

 

Treffpunkt ist die Backstube am Dottenfelder Hof in Bad Vilbel 



Anmeldung zu einem backseminar 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.