Backkurs am 14. November 2020 von 11-17 Uhr


Intensiv-Themenkurs:

Wärme, Licht und Zeit beim Brot backen 

Veranstaltungsbeschreibung:

Vom Korn zum Brot ist ein faszinierendes Thema, denn es drückt sich damit eine langjährige Brotkultur aus. Wie gestaltet man ein Brot in der heutigen Brotkultur, bei dem die vitalen Lebenskräfte im Getreide bedacht werden? In diesem Themenkurs möchten wir diesem Thema Raum geben und uns das Getreidewachstum und Brot backen in Bezug zu Wärme und Licht mit ihren Lebenskräften näher vergegenwärtigen. Interessanterweise finden sich diese beim Brot backen auch beim Mahlen, Teigmachen, Garen und Backen wieder.

Natürlich wird das auch praktisch erforscht und umgesetzt, wenn wir mit einem jungen Dinkelsauerteig, dem Backferment mit Urgetreide wie Einkorn, Emmer, Dinkel und Kamut jeweils ohne Zusatz von Backhefe backen. 

 

Kursinhalt

  • Kurzvortrag: "Das Getreidewachstum im Jahreslauf".
  • Übung: Das Wasserelement und die Verwandlungsprozesse vom Teig zum Brot.
  • Praxis: Backen mit Urgetreide wie Emmer, Einkorn, Dinkel und Kamut.

max. Teilnehmerzahl: 10         

Kosten:         70,- € pro Teilnehmer; incl. einem Skript 

Kursleitung:  Thomas und Monika Lepold

Anmeldung:  monika.lepold@gmx.de 

                     Handy: 0152 29589410

 

Treffpunkt ist die Backstube am Dottenfelder Hof in Bad Vilbel.   



anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.